Ostsee, Ferienhaus, Ferienwohnung
Ostsee

Kopenhagen

meerjungfrau, kopenhagen, daenemark
Die kleine Meerjungfrau

Dänemark ist vor allem für alle sonnenhungrigen Touristen ein beliebtes Urlaubsziel, denn hier findet man eine Vielzahl schöner Strände an Nord- und Ostsee. Doch auch Kopenhagen, die Hauptstadt Dänemarks auf der Insel Seeland und Metropole am öresund ist nicht nur das Tor nach Skandinavien, sondern bietet Urlaubern viel Abwechslung, Entspannung und Unterhaltung. In seiner 800-jährigen Geschichte wandelte sich das Bild Kopenhagens zwar gewaltig, es ist der Stadt aber glücklicherweise gelungen, sich ein ganz besonderes Flair zu erhalten. Kopenhagen ist zwar Zentrum der dänischen Politik-, Wirtschafts- und Kulturlandschaft, Wolkenkratzer findet man in der Stadt trotzdem vergebens und so hat sich das mit 500.000 Einwohnern eher kleine Kopenhagen zu einer Perle Skandinaviens entwickelt. Was Besucher hier an Sehenswürdigkeiten und Freizeitaktivitäten erwartet, soll im Folgenden kurz beschrieben werden.

hafen, kopenhagen, daenemark
Hafenidylle in Kopenhagen

Weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist das in Kopenhagen befindliche Tivoli, Dänemarks Freizeitpark Nummer Eins. Gleichzeitig ist dieser der älteste Vergnügungspark der Welt. Touristen finden hier nicht nur das größte Karussell der Welt, sondern noch zahlreiche andere lohnenswerte Fahrgeschäfte und Restaurants. Besonders schön mutet der Park in den Abend- und Nachtstunden an, denn dann werden die Bäume eindrucksvoll beleuchtet. Der Tivoli ist einfach zu finden, denn er befindet sich direkt gegenüber des Hauptbahnhofes. Unweit des Tivoli befindet sich das Rathaus der Stadt Kopenhagen. Markant ist die prächtige Fassade mit ihren zahlreichen Skulpturen. Der Rathausturm ist mit einer Höhe von 113 Metern zugleich der höchste Turm in ganz Dänemark.

Eindeutiges Wahrzeichen der Stadt Kopenhagen ist die Kleine Meerjungfrau. Diese Bronze-Plastik ist das wohl am meisten fotografierte Motiv in der dänischen Hauptstadt. Eng verbunden ist diese Figur, mit dem dänischen Dichter Hans Christian Andersen. Die kleine Meerjungfrau, welche schon einige Male geköpft wurde, befindet sich in der schönen Hafengegend von Kopenhagen, auch als Nyhavn bezeichnet. Für Touristen ist es immer wieder ein besonderes Erlebnis, die zahlreichen Oldtimerboote und die bunten Häuser zu entdecken. Nicht versäumen sollte man es, in eines der hier ansässigen Restaurants und urigen Kneipen einzukehren.

Kopenhagen Fähren

 Fähren nach Kopenhagen powered by AFerry.de 

Bei einem Urlaub in Kopenhagen sollte man auch keinesfalls einen Besuch von Schloss Rosenborg versäumen, eines von vielen Schlössern im Land. Sowohl die Kronjuwelen, welche im Erdgeschoss des Hauses untergebracht sind, als auch der Schlosspark sind absolut sehenswert. Ebenfalls unbedingt empfehlenswert ist das Schloss Amalienborg. Die meisten Touristen kommen hier einzig aus dem Grund her, um die legendäre Wachablösung der königlichen Leibgarde zu erleben. Insgesamt befinden sich immerhin vier Königsschlösser auf dem Stadtgebiet von Kopenhagen. Ein weiteres bedeutendes Bauwerk in Kopenhagen ist der Runde Turm. Hierbei handelt es sich um einen Aussichtsturm - die Aussichtsplattform erreicht man über einen 209 Meter langen Wendelgang. Für kulturell interessierte Touristen wiederum ist das Nationalmuseum die erste Anlaufstelle, denn dieses informiert umfassend über die dänische Geschichte. Für Technik-Begeisterte ist eine Fahrt über die Öresundbrücke nach Malmö ganz sicher ein großes Erlebnis. Doch gleicht die nicht unbedingt günstige Mout einem recht teuren Eintrittsgeld dieser Sehenswürdigkeit. Vielen reicht deshalb ein Blick von Weitem auf das imposante Bauwerk.



ferienhaus, daenemark, ostsee

Ferienhäuser in Dänemark

In Dänemark findet man die meisten Ferienhäuser an der Ostseeküste. Besonders beliebt sind die Inseln Bornholm, Alsen, Fünen, Fejø, Samsø, Falster, Seeland, Langeland und Møn, sowie die Ostküste Jütlands mit seinen langen und breiten Stränden. WEITER Ferienhäuser Dänemark



Unterkünfte in Kopenhagen sind schnell gefunden, denn eine Vielzahl an Hotels gibt es in der Stadt. Allerdings sollte man wissen, dass Kopenhagen als eine der teuersten Städte der Welt gilt. Als Alternative können Ferienwohnungen in Kopenhagen gemietet werden. Wer es etwas ruhiger mag, mietet sich ein Ferienhaus außerhalb Kopenhagens. Seeland bietet eine große Auswahl.