Ostsee, Ferienhaus, Ferienwohnung
Ostsee

Ferienhausurlaub an der polnischen Ostseeküste

Polens Ostseeküste zieht sich wie ein weißes Band am Nordrand des Landes entlang, beginnend mit der Insel Wolin, angrenzend an der deutschen Insel Usedom und endend am russischen Staatsgebiet. Die Liste der wohlklingenden Namen der polnischen Ostseebäder und Städten im Einzugsgebiet beginnt mit Stettin an der deutschen Grenze, geht über Kolberg, bis Danzig und Gdynia. Als schönste unter ihnen gilt Kolberg, das bereits um die Jahrhundertwende zahllose Gäste anzog.

ostsee, fischerboot, hafen
Fischerboot

Besonders interessant für Ostseeurlauber ist zum Beispiel das kleine Städtchen Misdroy (Miedzyzdroje). Nördlich des Oderhaffs, unweit der deutschen Grenze gelegen, besteht dieser Ort fast nur als Ferienort. Besonders fein und weiß ist hier der Sand und der Strand ist sehr breit. Die große Anzahl an Unterkünften macht es, bei rechtzeitiger Planung, recht einfach hier eine Ferienwohnung oder Ferienwohnung zu finden. Kurzfristig in der Urlaubszeit ist es aufgrund der großen Nachfrage schwer, eine Unterkunft zu buchen. Doch auch als Tagestourist kann man nach Miedzyzdroje fahren. Selbst von Berlin beträgt die Fahrzeit nicht mehr als drei Stunden.

Ein besonderes Highlight der polnischen Ostseeküste ist Leba. Die Dünen dieses Ortes bewegen sich ständig und ändern so das Aussehen der Küste. Die Dünen sind so groß, dass man sich einmal hinaufgestiegen, wie in der Sahara vorkommt. Die Wanderdünen von Leba sind an der ostseeküste einzigartig.



ferienhaus, polen, ostsee

Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Polen

Eine der schönsten Urlaubsregionen in Polen ist die Ostseeküste. Sie reicht von der deutschen Insel Usedom bis an das Baltikum. Die Strände sind breit und feinsandig. Besonders beliebt sind die Insel Wolin, Halbinsel Hel, Kolberg, Leba, Jastrzebia Gora, Gdynia und Danzig. WEITER Ferienhäuser Polen



Wer das mondäne Ostseegefühl liebt, sollte nach Danzig fahren. Die Stadt an der Danziger Bucht zeigt im Sommer ihr schönstes Gesicht. Urlauber und Einheimische promenieren am Hafen. man kann in einem der vielen Straßenkaffees einkehren oder vor den Schaufenstern der Luxusboutiquen ins Träumen geraten. Nicht weit entfernt befindet sich die Halbinsel Hel, eine nur wenige Meter schmale landzunge mit langem weißen Sandstrand und wildem Kieferbewuchs. Bei einer Rundreise durch Polen darf die Ostsee einfach nicht fehlen!
Weiter Richtung Osten beginnt das Bernsteingebiet, das seine Weiterführung im russischen und Litauischen teil der Kurische Nehrung findet.