Ostsee, Ferienhaus, Ferienwohnung
Ostsee

Die Travemünder Woche

Jedes Jahr Ende Juli findet in der Lübecker Bucht die Travemünder Woche statt. Es handelt sich um ein Event, das vom Lübecker Yacht-Club und anderen Segelsportvereinen organisiert wird und sich über zehn Tage erstreckt. Im Zentrum steht eine Segelregattaserie mit einem umfangreichen Begleitprogramm. Nach der Kieler Woche ist die Travemünder Woche die zweitgrößte Veranstaltung dieser Art weltweit. Die Travemünder Woche entwickelte sich seit 1889 aus einem privaten Wettsegeln Hamburger Kaufleute. Mittlerweile nehmen an den verschiednen Rennen jedes Jahr 2.600 Segler aus 37 Ländern teil, und es werden in 32 Bootsklassen 350 Wettfahrten ausgetragen. 2011 wurden auf der Travemünder Woche gleichzeitig in einigen Bootsklassen Europa- und Weltmeisterschaften ausgefochten. Ein besonderer Höhepunkt der traditionsreichen Veranstaltung ist der so genannte Rotsporn-Cup, das Wettsegeln norddeutscher Bürgermeister, das seit 2004 ausgetragen wird. Unter den Siegern befinden sich der Lübecker Bürgermeister Bernd Saxe und der Hamburger Bürgermeister Ole von Beust.

segelschiff, travemuende, ostsee
Regattaatmosphäre in der Lübecker Bucht

Landprogramm

Die Segelwettbewerbe der Travemünder Woche werden von einem umfangreichen Landprogramm mit Volksfestcharakter begleitet. Die Veranstaltungsmeile erstreckt sich vom Brodtener Ufer bis zum Priwall und richtet sich vor allem an Familien und Kurgäste. Einen Mittelpunkt bildet der Brüggmanngarten, wo auf der Festivalbühne ein Musikprogramm geboten wird. Im CITTI-Park besteht ein Kletter-, Spiel- und Spaßangebot für die kleinen Gäste. Zehn Tage lang öffnen an der Travepromenade das Seglervillage und am Strand die Beachclubs ihre Türen. Auf der Veranstaltungsmeile, die von der Vorderreihe über die Trelleborgallee zum Leuchtturm, weiter über die Promenade und durch den Brügmanngarten führt, werden die Gäste mit allem, was das Herz begehrt, versorgt. Eis, Süßigkeiten, Getränke, verschiedene kulinarische Angebote, Souvenirs, Kunsthandwerk, Schmuck und allerlei Maritimes. Kleine Veranstaltungszentren mit Bühnenshow und Live-Musik sorgen auf der Meile für die richtige Atmosphäre.

Segelwettkämpfe und mehr

Natürlich steht der Segelsport im Mittelpunkt der Travemünder Woche. Von der Mole oder von Strand aus hat man das Renngeschehen der Regatten perfekt im Blick. Besonderer Beliebtheit beim Publikum erfreuen sich die Rennen der pfeilschnellen Katamarane auf der Trave. Bei über 300 Rennen kommen internationale Profi- und Nachwuchssportler in verschiedenen olympischen Bootsklassen zum Zug. Mit dabei sind unter anderem folgende Bootsklassen: Contender, Dyas, Europe, Drachen, 470er, 420er, 505er, Folkebbot, Korsar, Forty Niner, 18-Footer, Skiff Open, Javelin, Trias, Formula 18, IMS und viele mehr. Wer besonders nah am Geschehen sein will, kann an Bord einer Windjammer gehen und bei einer Regattabegleitfahrt mitfahren. Nicht verpassen sollte man ein besonderes allabendliches Highlight: Die faszinierende "Passat Laserperformance" und die Pyro-Show. Den Abschluss der Travemünder Woche markiert ein spektakuläres Höhenfeuerwerk.



ferienhaus, ferienwohnung, ostsee

Ferienhäuser & Ferienwohnungen an der Ostsee

Buchen Sie Ihre Ferienwohnung oder Ferienhaus an der Ostsee für einen Urlaub an den Küsten von Mecklenburg-Vorpommern oder Schleswig-Holstein zum Beispiel auf der Insel Rügen, Hiddensee, Usedom, Fehmarn, Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und allen anderen deutschen Ostseestränden. WEITER Ferienhäuser Ostsee